DANKE

allen Unterstützern

Dass das größte Freie Theater in Köln dem jungen Publikum gewidmet ist, ist etwas Besonderes. Dass auch im letzten Jahr wieder mehr als 30.000 Kinder und Jugendliche unser Haus besucht haben, ist ganz wunderbar.
Möglich ist diese Arbeit nur, weil das COMEDIA Theater von vielen Menschen, Firmen und Institutionen nach Kräften unterstützt wird, die diese Arbeit schätzen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren diesjährigen Unterstützern bedanken:
der Stadt Köln, dem Land Nordrhein-Westfalen, der Imhoff Stiftung, dem Comedia Förderkreis e.V., der Sparkasse KölnBonn, der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland, der Kreissparkasse Köln, der Bildungsstiftung der Kreissparkasse, der Kreissparkassen-Stiftung, der RheinEnergieStiftung Kultur, der reWe Group, der Kölner Weihnachtsgesellschaft mbH, der Bilz-Stiftung, dem Förderverein RC Köln-Römerturm, der PSD Bank, Schoke Flügel & Pianos, allen Kabarettisten, die unsere Aktion „ticket für kurze“ unterstützen, allen Sponsoren unserer Tour-Busse für die Gastspielreisen mit unseren eigenen Produktionen. Und last but not least bei unseren 25 ehrenamtlichen Assistent_innen, die sämtliche Vorstellungen im Publikumsdienst betreuen.

Ticket für Kurze

Wenn auch Sie das Kinderkulturhaus unterstützen wollen, bieten wir Ihnen neben der Mitgliedschaft in unserem Förderverein eine weitere wunderbare Möglichkeit:

Die Aktion „ticket für kurze“ gibt Ihnen die Chance, ganz konkret ein Kind ins Theater einzuladen. Kaufen Sie bei Ihren Besuchen im COMEDIA Theater für 5 Euro eine Karte für eine Vorstellung des COMEDIA Kindertheaters. Wir sammeln die Tickets und stellen sie Klassen und Gruppen zur Verfügung, die nicht das nötige Geld haben, um für ihre ganze Gruppe einen Theaterbesuch zu finanzieren.

Das neue Auto des COMEDIA Theaters

Im Sommer 2014 übergaben Kölner Geschäftsleute einen neuen Wagen für das Theater in der Kölner Südstadt.
41 Unternehmen haben sich an diesem Auto beteiligt und werden durch ihre Werbung sichtbar. Dieses Geschenk an das COMEDIA Theater wurde von der Vorsitzenden des Förderkreises, Elfi Scho-Antwerpes, entgegengenommen:
Als Vorsitzende des Förderkreises der COMEDIA freue ich mich besonders, dass so viele Unternehmen und die Kreisssparkasse das Kinderkulturhaus unterstützen. Mit dem neuen Wagen werden vor allem Bühnenbilder, Requisiten und Material in Köln transportiert.
(Elfi Scho-Antwerpes, Vorsitzende des Förderkreises der COMEDIA)

Klaus Schweizer freut sich, dass viele Unternehmen aus der Südstadt dabei sind: Die Unterstützung der Geschäftsleute aus der Nachbarschft zeigt mir, dass wir „im Veedel“ angekommen sind. (Klaus Schweizer, Geschäftsführer COMEDIA Theater)


Vielen Dank an:
Antiquitäten Lammers    AUDACIA GmbH & Co. KG Steuerberatungsgesellschaft    B² Blunck Baumanagement     Bagel Station     Bassspiel Musikschule     Black Sheep Hotel     Brauhaus ohne Namen Howa GmbH     Brillen Föhlisch UG & Co. KG     Cana Brasserie Tapas & Fisch     Casa Della Bomboniera Sala-Import     Christine Schultz Häusliche Krankenpflege     Claudia Koyka Rechtsanwältin   Culinarius IN-BISS   Der Kerzenladen     Dr. med. J. Krebber Dr. med. L. Skowron     Feng Shui Center       Gaststätte "Ech Kölsch"     H. J. Gruschwitz Versicherungs-Makler     Haar 1     Hampelmann Spielwaren     Heinz Schneefeld + Sohn GmbH Dachdeckermeister     Kaufreiz GmbH     Kölner Pensionskasse Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit     Kreissparkasse Köln Marketing/Werbung     Kublitz-Plache-Schmidbauer-Streicher Rechtsanwälte     LADEN 13 Schmuck     M. Greber Hotelbetriebe GmbH     meistergerhard Bar-Taperia-Cafe     Meurs Meisterbetrieb Elektroanlagen aller Art     Nicole Anastassiou Steuerberaterin     nonmodo Kommunikationsdesign     Printcult GmbH     Projekte & Spektakel GmbH     Rheinau-Sporthafen Köln GmbH     Richard Moser Geigenbaumeister     Rolandeck     Show-Hire Veranstaltungs GmbH & Co.KG     Simon und Renoldi     Sprachinsel     Werkladen Rahmen & Bild GmbH     Wevers & Jung Feng Shui Spektrum Köln