Anja Müller

Die Düsseldorferin Anja Müller (Jahrgang 1967) studierte Kommunikations-design in Essen und Wuppertal. Bevor sie als Kostümassistentin ans Schauspiel Essen engagiert wurde, absolvierte sie eine Kostümhospitanz bei Frida Parmeggiani ("Time Rocker" Regie: Robert Wilson) am Thalia Theater Hamburg und bei einer Kinofilmproduktion. Am Schauspiel Essen assistierte sie von 1996-1999 u.a. bei Wolf Münzner und Erika Landertinger. Seit 1999 ist sie als freie Kostüm- und Bühnenbildnerin tätig u.a. an den Vereinigten Bühnen Krefeld-Mönchengladbach, am Staatstheater Oldenburg, am Schauspiel Essen, am Theater Duisburg, am Theater der Keller in Köln, am Wolfgang Borchert-Theater in Münster, am Westfälischen Landestheater, an der Landesbühne Niedersachsen-Nord und bei den Burgfestspielen Bad Vilbel. In der Kritikerumfrage NRW 2010 von theater pur erhielt sie für Bühne und Kostüme der Produktion "Hautnah" am Theater Duisburg eine Nennung in der Rubrik "Beste Ausstattung".