Unser Kabarett & Co. Programm

Die Känguru-Chroniken

Die Känguru-Chroniken

Haben Sie Angst vor der Krise? Glauben Sie an Schulden? Oder hätten Sie einfach nur gerne ein Hobby? Dann sollten Sie, wenn ein Känguru an Ihrer Tür klingelt, es unbedingt hereinlassen. Es könnte ihr Leben verändern.

Erwin Pelzig

Erwin Pelzig

„Weg von hier“ – unter diesem Titel schickt Frank-Markus Barwasser sein Alter Ego Erwin Pelzig mit einem neuen Soloprogramm ab 2017 auf Deutschlands Bühnen.

Zuckerfest für Diabetiker

Zuckerfest für Diabetiker

Der Plan: zwei Deutsche erklären die türkische Kultur. Ein guter Plan – wenn da nur nicht immer die Türken dazwischen kämen. Da will man sich einfach einen Abend lang gepflegt über orientalische Marotten lustig machen und kriegt plötzlich den Spiegel vorgehalten.

Gardi Hutter

Gardi Hutter

Gardi Hutter, alias Hanna, hat Übung im Sterben. In bisher acht Stücken war sie am Schluss sieben Mal tot. In GAIA GAUDI ist sie gleich von Anfang an tot. Das Publikum versteht das sofort, nur Hanna nicht ...

Jason Bartsch

Jason Bartsch

Jason Bartsch ist keine gewöhnliche One-Man-Band. In hohem Tempo und mit einem einzigartigen und weirden Zusammenspiel aus tiefgängiger Melodramatik, brachialem Stand-Up und viel Spaß mit einer Unmenge an Sounds schafft der Wahlbochumer es, eine Tour de Force durch alle - seriously: alle - Gefühlswelten zu schaffen.

HG. Butzko

HG. Butzko

Georg Schramm sagte mal zu Butzko: „Ich kann gehen, wenn Sie so bleiben.“ Seitdem fragt Butzko sich: Was muss ich also ändern, damit er wieder kommt?“

Springmaus: Janz Jeck

Springmaus: Janz Jeck

Seien Sie dabei, wenn der dreiköpfige Springmaus-Elferrat mit viel Tempo und Spontanität durch den Abend improvisiert.

Horst Evers

Horst Evers

Neue Geschichten, sehr viel zum Lachen, vielleicht ein Lied, eher nicht Tanz und garantiert keine Tiere.

Moritz Neumeier: Lustig

Moritz Neumeier: Lustig

Ein Mann, den man gesehen haben muss. Worte, die gehört werden wollen. Geh einfach dahin – Du hast doch sonst eh nichts Besseres zu tun.

Mathias Tretter

Mathias Tretter

Mathias Tretter ist noch da. Lebendiger denn je, böse wie nie, mit dem Programm der Stunde: Pop – Politkomik ohne Predigt. Von einem Profi oraler Präsenz.
Mit Plödeleien oberster Populistik. Peziehungsweise, ohne Pescheidenheit: 150 Minuten Ruhm.

Gayle Tufts

Gayle Tufts

Gayle Tufts beobachtet mit scharfem Blick und schreibt mit viel Humor und Verstand nicht nur über ihr Leben als Amerikanerin in Deutschland ...

Delayed Night Show

Delayed Night Show

Ein Abend mit Patrick Salmen und Quichotte ist wie eine Weitwinkelkamera: Schlichtweg horizonterweiternd.

Maren Kroymann

Maren Kroymann

In ihrem Programm widmet sich Maren Kroymann der Musik der 60er Jahre mit unverstelltem Blick, tabulosem Elan und frischem Interesse anlässlich ihres nahenden persönlichen Jubiläums „50 Jahre Pubertät“.

BASTA

BASTA

Was einem am einen oder anderen Tag normal, alltäglich und grau erschienen sein mag, das sieht man spätestens nach dem Besuch einer basta-Show: In Farbe.

Wilfried Schmickler

Wilfried Schmickler

Schmickler will immer nur das eine: „Gute Unterhaltung. Denn Gründe für schlechte Laune gibt es eh zu viele!“

Drei Mal Leben

Drei Mal Leben

Statt eines sorgfältig geplanten Abendessens müssen Sonja und Henri für ihre Überraschungsgäste alle noch vorhandenen Knabbersachen raussuchen. Das im Hintergrund plärrende Kind nervt und alle Erziehungsgrundsätze gehen baden. Der Abend entwickelt sich zur Katastrophe.

Best of Poetry Slam

Best of Poetry Slam

Seit 2005 lädt der „Reim in Flammen“, der charmanteste Poetry Slam in Köln, monatlich Poetinnen und Poeten in die Domstadt ein. Gemeinsam mit dem COMEDIA Theater bringen sie nun eine handverlesene Auswahl der besten ihrer Zunft auf die große Bühne und laden zum „Best of Poetry Slam“ ein!

René Steinberg

René Steinberg

René Steinberg meint: wir müssen mehr Humor wagen! Gemäß Steinbergs Motto „Gemeinsinn, statt gemein sein“ erlebt das Publikum, was Humor ist und wie man sich mit diesem gegen all die Beklopptheiten unserer Zeit wappnet. Guter, handgemachter, feiner bis krachender Humor.

Markus Barth

Markus Barth

Markus Barth ist auf dem besten Weg, sich einen Namen für intelligente Unterhaltung zu machen.

Nessi Tausendschön – Best Of

Nessi Tausendschön – Best Of

Ein BEST OF mit alten Krachern und neuen Nummern.

Dagmar Schönleber

Dagmar Schönleber

In einer Zeit, in der Trolle immer realer und die Politiker immer ungeheuerlicher werden, macht sich Dagmar Schönleber auf die Suche nach den Anfängen des richtigen Umgangs, und blickt auf die Zukunft des Miteinanders im Durcheinander.

lit.COLOGNE 2019

lit.COLOGNE 2019

Fritz Eckenga

Fritz Eckenga

Eckenga dringt in Problemzonen vor, die außer ihm niemand je betreten hat und wird.

Helge und das Udo

Helge und das Udo

Wenn Loriot und Robert Gernhardt zusammen mit Heinz Erhard Sketche geschrieben hätten, die Dean Martin und Jerry Lewis gespielt hätten ... das wär echt geil gewesen! Helge & das Udo sind jetzt nicht ganz so dolle. Aber erstens: sie leben noch! Und zweitens: immerhin! Oder mit anderen Worten: „LÄUFT!“

FiL

FiL

Für seine neue Show steigt FiL von dem Berg herab, auf dem er seit seinem 9. Geburtstag haust.

Moritz Netenjakob

Moritz Netenjakob

Moritz Netenjakob präsentiert seinen perfekten Mix aus brüllend komischen Beobachtungen, verrückten Einfällen und liebenswerten Figuren – wie zum Beispiel der Ufo-Attacke, die von Herbert Grönemeyer, Udo Lindenberg und Reiner Calmund abgewehrt wird.

Michael Krebs

Michael Krebs

Michael Krebs spielt krachend schöne Piano-Songs mit Texten auf die Zwölf. Der Exilschwabe mit der Aversion gegen den Flüsterfuchs feiert bei Liveshows den kalkulierten Kontrollverlust.

Tina Teubner & Ben Süverkrüp

Tina Teubner & Ben Süverkrüp

Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen.

Pause / Alich

Pause / Alich

Bomben in Athen, Genfood auf dem Teller und der Russe vor der Tür. Der Volkszorn erobert die Plätze der Welt. Früchte platzen, wenn sie reif sind. Früchte des Zorns.

Nektarios Vlachopoulos

Nektarios Vlachopoulos

Die Programm gewordene Ambivalenz des negierten Widerspruchs am Gegenteiltag. Ein Muss für jeden, der nicht will. Also Stifte raus und hingelegt, prokrastinieren kannst du noch morgen. Nektarios verklärt jetzt Tacheles! Oder auch nicht. Er ist sich da nicht so sicher....

Torsten Sträter

Torsten Sträter

Es wird ein Abend in sonorstem Deutsch, eine große Tüte Pointen lässig runtergebrummt. Auch wieder enthalten: Drei Minuten Polit-Kabarett vom Feinsten. Ich freu mich auf Sie!

U20 Slam mit Florian Cieslik

U20 Slam mit Florian Cieslik

Poetry Slam Workshop für Teilnehmer/innen unter 20 Jahren

Malmsheimer & Rössler

Malmsheimer & Rössler

Mit „Zwei Füße für ein Halleluja – Mit einem Regenten unterwegs“ präsentieren Jochen Malmsheimer und sein musikalischer Partner Uwe Rössler eine ebenso geistreiche wie unterhaltsame Einführung ins Canossa-Thema.

Sebastian 23

Sebastian 23

In einfachen Schritten zeigt Sebastian 23, wie man sich vom ewigen Säuseln der Ratgeber, Tutorials und Fitnessarmbänder befreien kann. Werden auch Sie Endlich erfolglos!

Fatih Çevikkollu

Fatih Çevikkollu

Nichts ist, wie es scheint, in der schönen neuen Welt der alternativen Fakten. Fathis Çevikkollus sechstes Solo-Programm ist eine Einladung zum Perspektiwechsel!

Tino Bomelino

Tino Bomelino

Tino Bomelino zeigt: Mit Penetranz und Durchhaltevermögen kann man alles schaffen. Man muss die Dinge nur zu Ende

Alfons

Alfons

In seinem neuen Programm widmet sich ALFONS den tiefschürfenden Fragen des Lebens!

Lisa Eckhart

Lisa Eckhart

Darum gilt es, die Sünden neu zu erfinden. Wie widersetzt man sich der Spaßgesellschaft ohne den eigenen Spaß einzubüßen? Wie empört man seine Umwelt ohne als Künstler verleumdet zu werden? Wie verweigert man sich dem Konsumerismus ohne auf irgendetwas zu verzichten? Wie verachtet man die Unterhaltungsindustrie ohne Adorno schmeichelnd ans Gemächt zu fassen? Wie wird man zum Ketzer einer säkularisierten Welt?

Klaus „Major“ Heuser Band mit Thomas Heinen

Klaus „Major“ Heuser Band mit Thomas Heinen

Neue Platte von der Klaus Major Heuser Band? Da kann man sich auf gediegene Arbeit verlassen, auf stimmige Songs und Gitarren, die in den Arm nehmen. Eine Band in Bestform sozusagen, zumal das Ensemble wieder mit den nach hunderten von Auftritten bestens eingespielten und kongenial agierenden Musikern angetreten ist.

Blind Audition

Blind Audition

Die Blind Audition ist Kölns erste Pop/Jazz - Konzertreihe im Dunkeln. Sie erleben ein unvergessliches Konzert mit vier Sänger/innen und einer Liveband in völliger Dunkelheit. Aber wer singt überhaupt? Die Blind Audition ist nicht nur ein Konzert, sondern auch ein Wettbewerb, bei dem die Zuschauer herausfinden müssen, welche Stimme zu wem gehört.

Christoph Sieber

Christoph Sieber

„Hallo Leute! Ich habe ein neues Programm geschrieben. Und es ist sehr gut geworden. Sagt zumindest meine Mutter. Aber die findet eh alles toll, was ich mache.“

Florian Schroeder

Florian Schroeder

Lässig spannt Florian Schroeder den Bogen von großer Weltpolitik bis zu den kleinen Fragen des Alltags.

Zauberflöten

Zauberflöten

Die 40 Sänger aus Kölns größtem Chor schwuler Männer behandeln ihr Rheinweh mit Stimmgewalt und viel Bewegung.

Hazel Brugger

Hazel Brugger

Hazel Brugger ist wieder da, und das ist auch gut so.

Anna Mateur

Anna Mateur

Anna Mateur und Andreas Gundlach kennen sich vom Studium an der Hochschule für Musik in Dresden. Ihr Material finden sie da, wo bei anderen der Müll ankommt: im Spamordner. Was sie daraus machen, ist genreübergreifend, horizonteöffnend und infragestellend.

Robert Griess

Robert Griess

Griess liefert echtes Triple A-Kabarett: Aktuell. Aberwitzig. Abgefahren.

Andreas Rebers

Andreas Rebers

Dieses Programm ist ein Programm über alles, was toxisch ist. Schuldgefühle, faule Kredite, faule Ausreden, Nazismus und Narzissmus. Also ein Programm über uns.

Jens Neutag

Jens Neutag

Er ist der Dampfreiniger des deutschen Kabaretts.

Jess Jochimsen

Jess Jochimsen

Zurückgelehnt und entschleunigt dreht Jess Jochimsen den notorischen Rechthabern den Ton ab und beweist, was Satire alles sein darf: anrührend, klug, bilderreich, musikalisch und nicht zuletzt sehr lustig.

Horst Schroth

Horst Schroth

Ein Abend mit Garantie auf einen Lachmuskelkater, um den man Sie beneiden wird!

Lioba Albus

Lioba Albus

Hitzewallungen ist sowohl ein Programm für Urlaubsverweigerer als auch für Sonnenanbeter.

Storno

Storno

Das Trio aus Münster zeigt, wie man krisengeschüttelte Zeiten mit donnerndem Gelächter übersteht.

Özgür Cebe

Özgür Cebe

21. Jahrhundert. Stürmische Zeiten. Die Aufklärung sitzt. Oder etwa nicht?

Zingsheim braucht Gesellschaft!

Zingsheim braucht Gesellschaft!

Martin Zingsheim trifft im Rahmen der Deutschlandfunk-Sendung "Querköpfe" erneut auf aktuelle Vertreter aus Politik und Zeitgeschehen.

ABBA jetzt!

ABBA jetzt!

Im würdevollen Frack präsentieren die drei Herren die Hits der Schweden als einen atemberaubenden Ritt durch alle musikalischen Genres, wunderbar komisch und immer überraschend

Michael Hatzius

Michael Hatzius

Für ihre Fans ist die Echse längst ein Guru. Das Reptil voll Erfahrungen, Geschichten und Weisheit legt uns die Karten auf den Tisch.

Deutsches Gehörlosentheater: Die Hauptsache

Deutsches Gehörlosentheater: Die Hauptsache

Gezeigt wird die Utopie einer Gesellschaft, in der die Unterscheidung zwischen Hörenden und Gehörlosen unerheblich geworden ist.

Sebastian Pufpaff

Sebastian Pufpaff

Lassen Sie uns auf eine Reise gehen. Wohin? In die Mitte des Humors, denn da entspringt der Sinn des Lebens: Lachen! Ich verspreche Ihnen anzukommen, denn dafür stehe ich mit meinem Namen. Ihr Pufpaff.

ATLANTA JAZZBAND feat. BBC (Biggi Wanninger u.a.)

ATLANTA JAZZBAND feat. BBC (Biggi Wanninger u.a.)

Bei der Dellbrücker Jazzmeile 2018 gaben sie erstmalig mit den Sängerinnen Biggi Wanninger, Beverly Daley und Christine Schröder (BBC) ein umjubeltes Konzert. Und in dieser Besetzung stehen sie nun in der Comedia auf der Bühne. Freuen Sie sich auf ein Konzert der Extraklasse!

Martin Zingsheim

Martin Zingsheim

Martin Zingsheim hat sich frei gemacht. Von allem. Ein Mann. Ein Mikro. Kein Gedöns, kein Gesang und keine Pyrotechnik.

Thomas Freitag

Thomas Freitag

Europa! Was für ein erstaunlicher Erdteil! Ein Kontinent, der die Philosophie erfunden hat, die moderne Wissenschaft entwickelt und die Menschenrechte formuliert hat ... und der es heute schafft, auf über 3000 Seiten zu erklären, wieviel Wasser maximal durch einen Duschkopf fließen darf.

Claus von Wagner

Claus von Wagner

Theorie der feinen Menschen ist eine epische Geschichte von Verrat, Familie und Geld. Im Grunde ein bisschen wie die Sopranos. Nur in live. Als hätte Shakespeare ein Praktikum bei der Deutschen Bank absolviert und aus Verzweiflung darüber eine Komödie geschrieben.

Thomas Reis

Thomas Reis

Thomas Reis ist nicht religiös, aber trotzdem intolerant, wobei sich seine Intoleranz gegen die Intoleranz richtet.

Max Uthoff

Max Uthoff

Ein Abend, der einen anderen Menschen aus Ihnen macht: Zwei Stunden älter und mit weniger Geld in der Tasche.

Özcan Cosar

Özcan Cosar

In seinem neuen Solo „Old School – Die Zukunft kann warten“ zeigt Özcan Cosar, dass er mit der Zukunft nichts am Hut hat, lieber im Heute lebt und das Vergangene gerne auf die Schippe nimmt.

Starbugs Comedy

Starbugs Comedy

Jump! die neue Starbugs Comedy Show hat die Welt noch nicht gesehen. Mit hinreißender, verblüffender Dynamik verlassen Starbugs Comedy in ihrer neuen Show die bekannten Sphären der Comedy.

Lisa Feller

Lisa Feller

Gut gelaunt, lustig, und ohne großes Geschrei bleibt die beliebte Komödiantin ihrem Erfolgsrezept treu und vergisst dabei vor allem nicht, sich selbst nicht ganz so ernst zu nehmen.

Gabor Vosteen

Gabor Vosteen

THE FLUTEMAN SHOW, ein nonverbales Comedy-Konzert mit Musik von Bach bis John Lennon. So Flutiful!

Hagen Rether

Hagen Rether

Der mit Preisen hochdekorierter Kabarettist am Klavier tarnt sich als Charmeur. Im Plauderton bringt er böse Wahrheiten unters Volk – genau beobachtet und ohne Rücksicht auf Glaubenssätze oder politische Korrektheit.