Best of Poetry Slam

präsentiert von Reim in Flammen

Slamshow

Als 1986 in Chicago ein Ding namens „Poetry Slam“ das Bühnenlicht des „Green Mill Jazz Clubs“ erblickte, ahnte noch niemand, dass es einen derartigen Siegeszug rund um den Globus antreten würde. „The points are not the point, the point is poetry“, hieß es von nun an – der moderne Dichterwettstreit war geboren.
Gesellschaftskritisch, lustig, poetisch, emotional – Poetry Slam hat sich seine enorme Bandbreite erhalten und ist trotz einiger Versuche einfach in keine Schublade zu stecken.

Seit dem Jahr 2005 lädt der Reim in Flammen, der charmanteste Poetry Slam in Köln, monatlich Poetinnen und Poeten in die Domstadt ein. Gemeinsam mit dem COMEDIA Theater bringen sie nun eine handverlesene Auswahl der besten ihrer Zunft auf die große Bühne und laden zum „Best of Poetry Slam“ ein! Wie immer moderiert vom charmantesten Moderator Benjamin Weiß.

 

Mi. 11.10.17 / Beginn: 20:00 Uhr / Roter Saal / 19 EURO*, 13 EURO* erm.
(*zzgl. der jew. VVK-Gebühr)
Tickets hier online kaufen oder bei KölnTicket

Do. 21.12.17 / Beginn 20:00 Uhr / Roter Saal / 19 EURO*, 13 EURO* erm.
(*zzgl. der jew. VVK-Gebühr)
Tickets hier online kaufen oder bei KölnTicket

Mi. 21.2.18 / Beginn 20:00 Uhr / Roter Saal / 19 EURO*, 13 EURO* erm.
(*zzgl. der jew. VVK-Gebühr)
Tickets hier online kaufen oder bei KölnTicket


Unsere Gäste:

Volker Strübing wurde 1971 in Sondershausen, Thüringen geboren und wohnt in Berlin. Er ist Autor, Filmemacher, Erfinder der Trickfilmserie "Kloß & Spinne", dreifacher Sieger der deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften, Träger des Abzeichens für gutes Wissen in Bronze und Mitglied der Lesebühnen Und jetzt die Raubtiernummer! sowie Schnaps & Würde. Eigentlich ist er aber ein Seemann, der versehentlich im Körper eines Schriftstellers geboren wurde.  Im Herbst 2016 erschien beim Verlag Voland&Quist das Buch „Kloß und Spinne“.


Jean-Philippe Kindler, 21 Jahre alt und mittlerweile wohnhaft in Marburg ist Slam-Poet, Autor und Moderator. Seine Texte sind oftmals satirisch und wollen politische Verschleierungen auflösen. Er ist qualifiziert für die deutschsprachigen Meisterschaften 2017 in Hannover und moderiert verschiedenste Kulturveranstaltungen in Tübingen. Er war nominiert für den Nachwuchsmoderatorpreis 2015 und hat letztens beinahe mit dem Rauchen aufgehört. Anfang 2018 erscheint sein erster Roman, als Slam Poet bereist er Bühnen in ganz Deutschland und hat im Sommer 2017 Europas größten Festivalslam gewonnen. Sein damaliger Deutschlehrer würde ihn heute als "Ganz in Ordnung" bezeichnen.


Luca Swieter ist 23 und wohnt Aachen. Daran ist an sich nichts auszusetzen. Trotzdem zieht sie über die Bühnen der Bundesrepublik und versucht mit ihren Texten die Zuschauer zu begeistern oder zumindest mäßig zu unterhalten. Luca war Teilnehmerin der deutschsprachigen Meisterschaften im U-20 und Ü-20 Bereich und Finalistin der NRW-Meisterschaften 2015 und 2016. Ihr Lieblingsessen ist Nudelauflauf.


Jakob Mayer: Nachdem er im Sommer sein über Crowdfunding finanziertes Musikmobil  ausgebaut und darin sein neues Album „Living Easengard" produziert hat, spielt er jetzt wieder die ersten Konzerte. Hauptberuflich Tausendsassa und Hallodri, trägt er auf der Bühne ausschließlich farbverschmierte Jogginghosen und ist auch sonst eher der legere Typ. Seine Songs oszillieren zwischen wohltuender Entspannung und waschechtem Wahnsinn, zwischen Sanddornduschen und fetzigen Mitsing-Parts, immer auf den Spuren seiner großen Vorbilder: Gandhi und The Big Lebowski. Für Melancholie findet er an den Tasten eines Pianos Raum. Bei den Ansagen ist nicht vorauszusehen, ob er einschläft oder wegkippt, doch legt er los, erzeugt er an der Loopstation mit E-Gitarre, Kinder-Keyboard und Beat-Box bewaffnet einen schiebenden Sound. Er animiert das Publikum erst zum Stirnrunzeln, dann zum Mitsingen und am Ende zum beglückten Dauergrinsen.


TERMINE

DatumName
Mi

11.10.2017
20.00

Best of Poetry Slam - präsentiert von Reim in Flammen
Infos


Karten bestellen

Do

21.12.2017
20.00

Best of Poetry Slam - präsentiert von Reim in Flammen
Infos


Karten bestellen

Mi

21.02.2018
20.00

Best of Poetry Slam - präsentiert von Reim in Flammen
Infos


Karten bestellen