Die Doppelte Spaßbürgerschaft

Mit Fatih Çevikkollu, Sertac Mutlu, Nektarios Vlachopoulos, Tamika Campbell

Kabarett & Comedy

Die Doppelte Spaßbürgerschaft ist eine Einladung zum Perspektivwechsel! Migration verändert unsere Gesellschaft, das weiß nun wirklich jeder. Was nicht jeder weiß ist, sie verändert die Gesellschaft immer zum Guten. Drei Künstler mit transkulturellen Identitäten reden in einem unglaublich guten Deutsch - also für Ausländer - über das Leben und vor allem das Zusammenleben in unserer Gesellschaft. Jeder und jede auf seine/ihre Art und Weise und am Ende lachen wir alle zusammen. Hoffentlich! Denn Lachen ist immer noch die schönste Form, Zähne zu zeigen. Fatih Çevikkollu
 

Mo. 16.10.17 / Beginn 20:00 Uhr / Roter Saal / 20 EURO*, 14 EURO* erm.
(*zzgl. der jew. VVK-Gebühr)
Tickets hier online kaufen oder bei KölnTicket


TERMINE

In diesem Monat keine Veranstaltungen gefunden.

Zusatzinfos