Kirsten Fuchs

Signalstörung

Lesung

Kirsten Fuchs begeistert als Lesebühnenstar schon seit langem: Wenn sie die Bühne betritt, lernen Sie fürs Leben - ohne Sentimentalität, dafür mit einem ordentlichen Schuss Sarkasmus. Etwa welche Vorteile es hat, einen Pfropfen im Ohr zu haben, oder wie man mit Wehen Strom erzeugt. Fuchs betrachtet den Alltag durch eine verschmierte rosa Brille. Mit Sprung im Glas. In »Signalstörung« kann man sie nun als vielseitige Geschichtenerzählerin entdecken: Ihre mal komischen, schrägen, schnoddrigen und in hundert Farben leuchtenden Storys erzählen so originell von unserer Gegenwart, wie es selten gelingt, und erfassen nebenher das Wesentliche, was einem so beim Leben passieren kann. Auf einen lebendigen Eindruck all dieser Seiten dürfen Sie sich an diesem Abend freuen.

Do. 29.11.18 | Beginn 20:30 Uhr | Grüner Saal | 20 EURO*, 13 EURO* erm.
(*zzgl. der jew. VVK-Gebühr)
Die Veranstaltung entfällt. Bereits gekaufte Karten werden an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückerstattet.


TERMINE

In diesem Monat keine Veranstaltungen gefunden.