Nektarios Vlachopoulos

Niemand weiß, wie man mich schreibt

Köln-Premiere

Nektarios Vlachopoulos, Slampoet und Humorist, ehemaliger Deutschlehrer mit griechischem Integrationshintergrund. In seinem ersten Soloprogramm mischt er das Beste aus acht Jahren Bühnenerfahrung mit vergnüglichen Alltagsgeschichten und peinlichen Improvisationen.

Ein Artikulations-Akrobat, schnell, superschnell, jeden Augenblick überraschend, intelligent, witzig, komisch, ein Sprachkünstler mit Haltung in diesen scheinbar so unübersichtlichen Zeiten. So einer auf der Bühne ist für die Schule ein Verlust, für das Kabarett in diesem Land eine Entdeckung. Laudatio Kabarett Kaktus 2016
Mit seinem Talent, Texte so scharfsinnig und präzise vorzutragen, dass jedes Wort nachhallt, überzeugte Nektarios Vlachopoulos die Juroren. Laudatio Kleinkunstpreis Baden-Württemberg 2017


Fr. 27.10.17 / Beginn 20:30 Uhr / Grüner Saal / 20 EURO*, 14 EURO* erm.
(*zzgl. der jew. VVK-Gebühr)
Tickets hier online kaufen oder bei KölnTicket


TERMINE

DatumName
Fr

27.10.2017
20.30

Nektarios Vlachopoulos: Niemand weiß, wie man mich schreibt
Infos


Karten bestellen