Christopher Haninger

Christopher Haninger ist freischaffender Regisseur. Zuvor arbeitete er als Hospitant und Assistent u. a. am Thalia Theater Hamburg, dem Schauspielhaus Bochum, dem Burgtheater Wien und den Münchner Kammerspielen bevor er am Theater Konstanz als Regisseur 2006 erste, eigene Arbeiten inszenierte. Weitere Arbeiten folgten am Theaterhaus Jena, dem Theater Augsburg dem Schleswig-Holsteinischen Landestheater sowie dem Saarländischen Staatstheater in Saarbrücken.

Nach der Regie zum Jugendstück Dunkles Land führt Christopher Haninger in der Spielzeit 2013/14 bei der Uraufführung der Edelweißpiraten Regie.


Zurück