Hier kommt keiner durch!

Eine szenische Lesung auf Deutsch und Portugiesisch nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Isabel Minhós und Bernardo Carvalho

Internationale Kinder- und Jugendbuchwochen 2018

Da steht er nun steif und streng und ein bisschen unbeholfen, der Herr Aufpasser – auf der linken Buchseite. Befehl des Generals: Keiner darf hinüber auf die rechte Buchseite! Die ist allein für ihn – den General -  reserviert. Er will der Held der Geschichte sein. Also lässt sein Aufpasser keinen durch. Auch wenn die Menschen, die Radfahrer, die Kinder, die Bauarbeiter, die Mamis und Papis, die Hunde und Katzen und Groß und Klein noch so betteln, fragen, drängeln. Die Menge auf der linken Seite immer dichter, immer bunter, immer aufgeregter. Eigentlich ist es überhaupt nicht mehr einzusehen, dass es da plötzlich eine Grenze geben soll, nur weil ein General das bestimmt hat! Und dann passiert etwas...

Eine Zusammenarbeit der portugiesischsprachigen Theatergruppe der Universität Köln, Teatro Lusotaque und des COMEDIA Theaters Köln unter der Leitung von Myriam Chebabi

Veranstalter: Internationale Kinder- und Jugendbuchwochen in Kooperation mit dem COMEDIA Theater, Infos unter www.kibuwo-koeln.de


um 16:00 Uhr am 10.06.18 | um 10:30 Uhr am 11.06.18 | Grüner Saal | Erwachsene 9 Euro, Kinder 6 Euro, Schulen/Kindergärten 5 Euro


TERMINE

DatumName
So

10.06.2018
16.00

Hier kommt keiner durch!
Infos
Mo

11.06.2018
10.30

Hier kommt keiner durch!
Infos

Kartenvorbestellungen

Für die Vorstellungen am Vormittag unter 0221 888 77 333 oder heike.klinge@comedia-koeln.de

Für alle anderen Vorstellungen unter 0221 888 77 222 oder vvk@comedia-koeln.de