Krähe und Bär

Ein Leben in Freiheit von Martin Baltscheit (7+)

Ein Bär im Zoo. Drei Mal am Tag bringt ihm ein Wärter die leckersten Bärenköstlichkeiten! Das ist kein schlechtes Leben für einen Bären. Doch dann bekommt der Bär unerwarteten Besuch. Eine Krähe fällt in seinen Teich und der Bär rettet sie in letzter Sekunde. Drei Mahlzeiten am Tag, davon träumt die hungrige Krähe. Ab jetzt besucht sie den Bären täglich, in der Hoffnung, der Bär würde ihr einen Happen abgeben. Nach anfänglichen Schwierigkeiten schließt das ungleiche Paar Freundschaft. Und die wilde Krähe merkt: Der dicke Bär träumt von der Freiheit - ihrer Freiheit!

In diesem klugen und vielschichtigen Stück ergründet Martin Baltscheit die Frage, ob ein sicheres Leben notwendig unfrei sein muss? Und ob die „große Freiheit“ nicht oft rüde am „Recht des Stärkeren“ endet? Am Ende teilen Krähe und Bär das Leben miteinander – in freier Entscheidung und mit Vollpension!

Der Autor Martin Baltscheit wurde für das Stück mit dem Deutschen Kindertheaterpreis ausgezeichnet.


"Was dem Team um den vielfach ausgezeichneten Kölner Regisseur eingefallen ist macht einen Riesenspaß, ohne die Substanz des vielschichtigen Themas Freiheit jemals aus den Augen zu verlieren." Kölnische Rundschau


Regie. Rüdiger Pape
Mit. Eva Horstmann, Alexander Stirnberg, Faris Yüzbaşioğlu
Dramaturgie. Maren Van Severen
Bühne. Flavia Schwedler
Kostüm. Eva Horstmann
Musik. Philipp Budde
Musikalische Mitarbeit. Svea Kirschmeier

Dauer ca. 60 Min.

Premiere am 17.02.18

 

Fotos zum Download hier.


TERMINE

DatumName
Sa

22.12.2018
15.00

Krähe und Bär
Infos


Karten bestellen

Mo

24.12.2018
14.00

Krähe und Bär
Infos


Karten bestellen

Do

27.12.2018
14.00

Krähe und Bär
Infos


Karten bestellen

Fr

28.12.2018
14.00

Krähe und Bär
Infos


Karten bestellen

So

07.04.2019
16.00

Krähe und Bär
Infos
Mo

08.04.2019
09.00

Krähe und Bär
Infos
Mo

08.04.2019
11.00

Krähe und Bär
Infos
Mi

10.04.2019
10.30

Krähe und Bär
Infos

Kartenvorbestellung

Für die Vorstellungen am Vormittag unter 0221 888 77 333 oder heike.klinge@comedia-koeln.de

Für alle anderen Vorstellungen unter 0221 888 77 222 oder vvk@comedia-koeln.de

Fotos

Fotos hier erhältlich