Westwind

Schweren Herzens musste das Westfälische Landestheater das ursprünglich im Mai geplante WESTWIND Festival im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus absagen.
Die Absage erfolgte in enger Abstimmung mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, mit der Kunststiftung NRW, mit dem Kreis Recklinghausen und der Stadt Castrop-Rauxel nach den aktuellen Anordnungen zur Eindämmung des Coronavirus. Die Gesundheit aller steht für das Westfälische Landestheater an erster Stelle.
Das Westfälische Landestheater hat neue Formate entwickelt und möglichst viele Programmpunkte von WESTWIND 2020 werden nachgeholt.

Alle weitere Informationen finden Sie hier.