Blickpunkt Afghanistan

Menschenrechtspreis 24 der Gerhart und Renate Baum-Stiftung
Blickpunkt Afghanistan

Im August 2021 übernehmen die Taliban das Ruder und nehmen auf unvorstellbar rabiate Weise den Frauen und Mädchen alle Rechte. Quasi in letzter Stunde gelingt mit Hilfe von Medica Mondiale 90 Frauen mit ihren Familien aus dem Umfeld von Medica Afghanistan die Flucht nach Deutschland, wo sie sofort in einem sozialen Weiterbildungsprogramm aufgenommen wurden. 2023 wurde der Verein Hami-Womenempowerment gegründet mit dem Ziel, afghanische Frauen in Afghanistan und überall in der Welt zu unterstützen. 

Info: hami-womenempowerment.org

Hami-Womenempowerment erhält den mit 10.000 € dotierten Menschenrechtspreises 24 der Gerhart und Renate Baum-Stiftung als respektvolle Verneigung vor dieser geballten Frauenpower. Mitwirkende: Bettina Böttinger, Banho Bahar, Monika Hauser, Simin Tander u.a. 

Eine Veranstaltung der Gerhart und Renate Baum-Stiftung gemeinsam mit Medica Mondiale e.V. und dem COMEDIA Theater, Köln. 

Termine