FAMILY AFFAIRS

Eine musikalisch-biografische Reise mit Sharon Brauner & The Goy Boys
FAMILY AFFAIRS

"Die Mauer, die West-Berlin vom Rest der Welt trennte, war bereits eine Selbstverständlichkeit, als ich in eine Berliner Familie mit jüdischen Wurzeln hineingeboren wurde. Meine Eltern, zwei den Holocaust überlebende Hedonisten, gaben mir einen Koffer mit auf den Weg, dessen Inhalt vollgepackt war mit der Pflicht des Erinnerns und der Anleitung zum Glücklichsein. Die Anleitung war simpel: Wir haben nicht überlebt, damit du unglücklich bist!“

Die Pflicht des Erinnerns ist vielfältig. Es ist eine Besinnung auf die Wurzeln. Die Tradition. Die Aufgabe, die Identität der Vorfahren weiterzutragen. Davon singe und erzählt Sharon Brauner in ihrem neuen Programm „FAMILY AFFAIRS“. Egal ob Jiddisch, Deutsch, Englisch, Tango, Jazz, oder Chanson, erzählen die Lieder Geschichten aus dem Leben, die wir alle verstehen, die uns auf das besinnen, was uns eint.


Konzert

www.shalom-musik.koeln

Freitag, 16. August 2024 um 20:00 Uhr

Tickets hier