Jochen Malmsheimer: Ermpftschnuggn trødå! – hinterm Staunen kauert die Frappanz

Jochen Malmsheimer: Ermpftschnuggn trødå! – hinterm Staunen kauert die Frappanz

Jochen Malmsheimer: Ermpftschnuggn trødå! – hinterm Staunen kauert die Frappanz

KABARETT
Deutscher Kabarettpreis 2018

Ein Wortgestöber, das, wahrscheinlich zurecht, „Ermpftschnuggn trødå - hinterm Staunen kauert die Frappanz“ heißt.

Ach so. Und erneut und doch ganz anders zirkuliere ich um eines meiner Lieblingsthemen: die deutsche Sprache. Ganz nebenbei ereignen sich dabei eine Menge Missverständnisse, Unverständnisse und Einverständnisse, sei es in der ersten Reihe, im eigenen Heim, in fernen Ländern oder in den „Psalmen der Sorge“. Ein einziges Fest.

Am Ende fügt sich alles recht schön im Epikzentrum zusammen, und zwar mit Subjekt, Prädikat und Objekt, also in ganzen Sätzen. Damit das jetzt endlich mal klar ist. Näheres regelt ein Bundesgesetz. JOCHEN MALMSHEIMER

Webseite: https://www.jochenmalmsheimer.de/