ROOTS & ROUTES

Künstlergespräch
ROOTS & ROUTES

„Roots and Routes“ - „Wurzeln und Wege“ - heißt das Künstlergespräch zum Mottotag „TOGETHER NOW“ von SHALOM-MUSIK.KOELN.

Zentrale jüdische Künstler:innen des Festivals berichten und diskutieren darüber, was jüdische Musik sein könnte und was ein Festival mit jüdischer Musik für sie können sollte. Dabei kommen auch die sehr unterschiedlichen Lebenswege der Beteiligten zur Sprache, die eigenen Wurzeln und Wege in Familiengeschichten mit Vertreibung, Flucht und Rettung, und die sehr aktuelle Frage, wie die, wie wir mit dem wieder wachsenden Antisemitismus umgehen können.

Mit den Moderator:innen Ulrike Neukamm & Thomas Höft, den Künstlerischen Leitern von SHALOM-MUSIK.KOELN, diskutieren die Sängerin und Schauspielerin Sharon Brauner, die Kantorin Jalda Rebling aus Berlin, Rabbi Jonathan Kligler aus Woodstock, USA, und der argentinisch-spanische Schauspieler und Regisseur Adrian Schvarzstein.  


Podiumsdiskussion

www.shalom-musik.koeln

Freitag, 16. August 2024 um 17:00 Uhr

EINTRITT FREI!