THEATERKÖNIG probt WOYZECK

THEATERKÖNIG probt WOYZECK

THEATERKÖNIG probt WOYZECK

Ensemble Theaterkönig spielt
„Jeder Mensch ist ein Abgrund, es schwindelt einem, wenn man hinabsieht.“

Büchners Woyzeck ist Soldat, damit gehört er zum unteren Ende der Gesellschaft. Durch Dienstleistungen verdient er etwas Geld, um seine Geliebte Marie und ihr gemeinsames uneheliches Kind durchzubringen.
Vom Doktor zu medizinischen Experimenten missbraucht, vom Hauptmann verhöhnt, vom Tambourmajor verprügelt, hört er Stimmen, die ihn zum Mord antreiben, bis er schließlich eine verhängnisvolle Tat begeht.

Theaterkönig: Ensemble für Menschen mit Behinderung in Zusammenarbeit mit Schüler*innen der Schauspielschule der Keller und professionellen Schauspieler*innen.
Regie: Sabine Hahn

Termine