UA
4+

Monsta

Ich pass auf, wenn du schläfst ...
Monsta

Nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Dita Zipfel | bearbeitet für das COMEDIA Theater von Jutta M. Staerk

Wer sind eigentlich die Monster, die die Phantasie großer und kleiner Kinder bevölkern? Wo wohnen sie und was können sie und können sie überhaupt was dafür, dass wir so schlecht über sie denken? Haben Monster Eltern und Schulen und jemand, der ihnen Brote schmiert? Ist „monstern“ eigentlich ein Job oder eine Berufung, eine Lebensaufgabe gar? Und wer entscheidet, wo welches Monsta monstern darf?

Dita Zipfel hat darüber ein großartiges Buch geschrieben. Zu den Bildern von Mateo Dineen lässt sie Monsta zu Wort kommen, in einem langen langen Monolog – äh, Brief. Denn in seinem Kinderzimmer ist alles anders als sonst und Monsta ist verzweifelt. Dieses Kind schläft und schläft und schläft und kein noch so gut gemachter Monsta-Act kann daran etwas ändern. Und so erfahren wir, in welchen Nöten so ein Monsterchen steckt, wenn sich einfach niemand gruseln will. Wie soll das nur weitergehen?
Monsta hat dazu zuguterletzt die beste aller Ideen ...


Besetzung
Marie Anjes Lumpp, Franco Melis
Inszenierung Sarah Victoria Wagner
Bühne & Kostüm Sarah Sauerborn
Bühnenbau Michael Abrazzo Blattmann
Musik Svea Kirschmeier
Dramaturgie Jutta M. Staerk, Manuel Moser
Theaterpädagogik Sibel Günbatan
Regieassistenz Anna Sander

Pressefotos zum downloaden finden Sie hier.

    Diese Produktion ist für Tour buchbar.

    Kontakt: Katja Winke 

    0221 888 77 313 
    katja.winke@comedia-koeln.de



    Pressestimmen

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta

    Monsta