UA
3+

Spiel im Spiel

eine Tanzproduktion von Ceren Oran & Moving Borders, München in Koproduktion mit dem COMEDIA Theater, Hoch X Theater und Live Art München
Spiel im Spiel

Wenn Kinder spielen ist alles möglich: Der Boden ist aus Lava, Objekte fliegen durch die Luft und alltägliche Gegenstände bekommen eine ganz neue Bedeutung. Aus einer fast unendlichen Auswahl an Möglichkeiten entstehen spielerisch Welten mit eigenen Regelwerken, die immer wieder verändert, erweitert oder verworfen werden können. Wie führt aber ein Spiel zum nächsten? Wer bestimmt darüber wie es weitergeht und wie trifft man die beste Entscheidung? 

Drei Tänzer*innen lassen sich ein auf das Spiel im Spiel. Und auch darauf, die eben aufgebaute Welt wieder einzureißen, wenn ein neuer Impuls hineingegeben wird. Spiel im Spiel ist die tänzerische Auseinandersetzung mit dem Möglichkeitsraum des kindlichen Spiels und eine Einladung dazu, diesen zu gestalten. 

Ceren Oran & Moving Borders wurde von Ceren Oran, Karolína Hejnová und einem Kernkollektiv von Künstler*innen mit der Überzeugung gegründet, dass zeitgenössischer Tanz als Kunstform und als Praxis für jede*n zugänglich sein kann und sollte. In diesem Sinne konzentriert sich die Kompanie in ihrer kreativen Arbeit auf Performances im öffentlichen Raum, Tanz für junges Publikum, Dauerperformances und viele andere Aufführungsformate für Begegnungen mit dem Publikum. Die Kompanie und ihre künstlerische Leiterin Ceren Oran sind seit 2015 in München ansässig und verfügen über ein breites internationales Profil an Tänzern, Musikern und Bühnenbildnern.

Tanz Máté AsbóthJihun ChoiJin Lee
Konzept, künstlerische Leitung, Choreografie Ceren Oran
Musik Gudrun Plaichinger 
Bühnendesign Sigrid Wurzinger
Choreografische Assistenz Roni Sagi
Dramaturgie Anna Stegherr
Theaterpädagogik Alina Speer
Licht Design Jiannis Murböck
Kreative Produzentin Karolína Hejnová
Produktionsleitung Michael Hennig
PR Simone Lutz

    Pressestimmen

    Plakat Spiel im Spiel

    Plakat Spiel im Spiel

    DSC09067_c_Christoph Gredler

    DSC09067_c_Christoph Gredler

    DSC09530_c_Christoph Gredler

    DSC09530_c_Christoph Gredler

    DSC08951_c_Christoph Gredler

    DSC08951_c_Christoph Gredler

    DSC09061_c_Christoph Gredler

    DSC09061_c_Christoph Gredler

    DSC08892_c_Christoph Gredler

    DSC08892_c_Christoph Gredler

    DSC09108_c_Christoph Gredler

    DSC09108_c_Christoph Gredler

    DSC09228_c_Christoph Gredler

    DSC09228_c_Christoph Gredler

    DSC09438_c_Christoph Gredler

    DSC09438_c_Christoph Gredler

    DSC09297_c_Christoph Gredler

    DSC09297_c_Christoph Gredler

    DSC09170_c_Christoph Gredler

    DSC09170_c_Christoph Gredler