Wladislaw Buravzev

Wladislaw Buravzev

Tänzer

Wladislaw "Scheptur" Buravzev, geboren 1993 in der russischen Stadt Akbulak, kam 2001 als Spätaussiedler mit seiner Familie nach Deutschland.
Seine Leidenschaft für Tanz und Bewegung führte ihn sowohl zur Streetdance-Kultur als auch zum zeitgenössischem Tanz.
Von 2015 bis 2019 studierte er an der Folkwang Universität der Künste modernen Tanz.
"Eine Brücke zwischen Menschen und Kulturen zu bauen und selbst eine zu sein", beschreibt er als eines der primären Ziele in seinem künstlerischen Schaffen.
Seine aktuellsten Bühnenerfahrungen sind "Powermoves" von Fabien Prioville, "Waldeffekt" von Chikako Kaido, "Ich sah das Lamm..." von VA Wölfl mit Neuer Tanz und Linea Alba von Lin Verleger.