Villa Utopia (10+)

Ein besseres Leben ist überall von Manuel Moser unter künstlerischer Mitarbeit von Maren Van Severen / UA

Was ist das für ein Ort, dieses „Villa Utopia“? Oder: Wie sieht eine glückliche Zukunft aus? Das COMEDIA Theater war unterwegs – auf Plätzen in der Stadt und in Flüchtlingsunterkünften und fragte dabei nach individuellen Wünschen und großen Visionen. Aus den Antworten und Erlebnissen hat Regisseur Manuel Moser ein Stück kreiert, das die Geschichten von drei sehr besonderen Menschen erzählt: Martha, Serjan und Roya. Und es wird deutlich: Den Mut, eine Utopie zu denken, müssen wir alle beweisen. 

Ein Projekt des Förderkreises des COMEDIA Theaters. Gefördert durch das Land NRW. Unterstützt von Matthias Wegener

Regie. Manuel Moser
Recherche-Wagen und Bühne. Jasper Diekamp
Kostüme. Maurice Dominic Angrés
Musik. Öğünç Kardelen
Dramaturgie. Maren Van Severen
Mit. Salim Ben Mammar, Bettina Muckenhaupt / Chris Nonast, Sibel Polat