Comedia Theater Köln

Unser Kabarett & Co. Programm

Der Blaue Falke

Der Blaue Falke

Ensemble TheaterKönig spielt

Patrick Salmen und Quichotte: Delayed Night Show

Patrick Salmen und Quichotte: Delayed Night Show

LESUNG KONZERT RADAU
Feiern Sie mit uns den Untergang der seriösen Abendunterhaltung und freuen Sie sich auf eine gelungene Mischung aus klassischer Late Night, Stand Up-Comedy und moderner Literatur.

Die Känguru-Chroniken | Das Theaterstück von Marc-Uwe Kling

Die Känguru-Chroniken | Das Theaterstück von Marc-Uwe Kling

Die Känguru-Chroniken von Marc-Uwe Kling zählen zu den meist gelesenen deutschsprachigen Büchern der letzten zehn Jahre. Der Autor hat nun eine Bühnenfassung seiner Kurzgeschichten erstellt. Wir freuen uns sehr über die Inszenierung, die seit Juni 2017 höchst erfolgreich über unsere Bühne geht.

Barbara Ruscher: Ruscher hat Vorfahrt

Barbara Ruscher: Ruscher hat Vorfahrt

KABARETT
Scharfzüngig, intelligent und charmant hinterfragt Deutschlands Kabarett-Lady Barbara Ruscher den Selbstoptimierungswahn unserer Gesellschaft und ist dabei immer eine Spur voraus.

Jochen Malmsheimer: Wenn Worte reden könnten

Jochen Malmsheimer: Wenn Worte reden könnten

KABARETT
Jochen Malmsheimer, der vielfach preisgekrönte Kabarettist und „König der Komiker“ (Nürnberger Zeitung), ist der Meister des epischen Kabaretts.

Zingsheim braucht Gesellschaft

Zingsheim braucht Gesellschaft

KABARETT. TALK. MUSIK.
Die politische Radio-Show von Deutschlandfunk mit Martin Zingsheim.

Sebastian Krämer: 25 Lieder aus 25 Jahren

Sebastian Krämer: 25 Lieder aus 25 Jahren

MUSIKKABARETT | KÖLN-PREMIERE
Streng genommen ist es kein Best of, eher sind es einfach irgendwelche 25 Lieder aus irgendwelchen 25 Jahren aus dem Schaffen von Sebastian Krämer.

Horst Evers: Früher war ich älter

Horst Evers: Früher war ich älter

KABARETT
In diesem Programm geht es schlicht und ergreifend ums Ganze. Jetzt mal vom Großen her gesehen. Es ist ein Rückblick auf die Zukunft. Also die, mit der man vielleicht mal gerechnet hätte. Und es wird Antworten auf die ewigen Fragen der Menschheit geben.

Carrington-Brown: Turnadot

Carrington-Brown: Turnadot

COMEDY-OPERETTE
Die wohl erste und damit kleinste Operette zum Brexit – eine Weltpremiere!

Jürgen Becker: Volksbegehren

Jürgen Becker: Volksbegehren

Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung | KABARETT
Jürgen Becker bittet zum Blick durchs Schlüsselloch. Das Publikum darf sich beim Liebesspiel mit Worten aufs Angenehmste gekitzelt fühlen und beim Anblick von hundert erotischen Meisterwerken in Deckung bleiben.

Hagen Rether: LIEBE

Hagen Rether: LIEBE

KABARETT
Benefizgastspiel zugunsten von medica mondiale e.V.

BEST OF POETRY SLAM

BEST OF POETRY SLAM

SLAMSHOW
mit Moderator Jean-Philippe Kindler und vier Gästen*
(Infos: kurzfristig unter comedia-koeln.de)

Frieda Braun: Rolle vorwärts

Frieda Braun: Rolle vorwärts

KABARETT
Frieda Braun bietet ein Kursprogramm, das Lösungen für alle Lebensfragen und -krisen bieten soll.

Zuckerfest für Diabetiker: ...nachgezuckert

Zuckerfest für Diabetiker: ...nachgezuckert

COMEDY
Eine kleine Einführung in deutsch-türkische Problemzonen mit Moritz Netenjakob, Hülya Doğan-Netenjakob, Serhat Doğan und Markus Barth

Fatih Çevikkollu: Fatih Morgana

Fatih Çevikkollu: Fatih Morgana

KABARETT
Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist: nicht da. Willkommen in der schönen neuen Welt der alternativen Fakten. FatihMorgana ist eine Einladung zum Perspektivwechsel.

Till Reiners: Bescheidenheit

Till Reiners: Bescheidenheit

STAND-UP-KABARETT | KÖLN-PREMIERE
Till Reiners trifft in seinem neuen Programm auf sein Lebensgefühl und gibt High Five ohne Ende. Dabei ist er gleichzeitig megakritisch!

Die Mobilés: Die Köln-Premiere, die alles in den Schatten stellt.

Die Mobilés: Die Köln-Premiere, die alles in den Schatten stellt.

SCHATTENTHEATER
Von Kölnern für Kölner! Exklusiv im COMEDIA Theater waren bisher alle Premieren der Mobilés. Das soll sich auch beim 40-jährigen Bühnenjubiläum nicht ändern.

Nektarios Vlachopoulos: Ein ganz klares Jein!

Nektarios Vlachopoulos: Ein ganz klares Jein!

KABARETT | DEUTSCHER KABARETTPREIS 2018
„Ein ganz klares Jein!“ ist das Manifest der Unverbindlichkeit. Eine in Granit gemeißelte vorsichtige Handlungsempfehlung für unentschlossene Dogmatiker. Die Programm gewordene Ambivalenz des negierten Widerspruchs am Gegenteiltag.

Blind Audition

Blind Audition

DUNKELKONZERT
Die Blind Audition ist Kölns erste Pop/Jazz - Konzertreihe im Dunkeln. Sie erleben ein unvergessliches Konzert mit vier Sänger/innen und einer Liveband in völliger Dunkelheit.

Gernot Hassknecht: Jetzt wird's persönlich!

Gernot Hassknecht: Jetzt wird's persönlich!

SATIRE
Deutschlands beliebtester Choleriker nach Horst Seehofer ist zurück: Gernot Hassknecht. Aber nicht als sanftmütiger, zurückhaltender Entertainer. Nein, in seinem zweiten Solo-Programm nimmt er es stellvertretend für sein Publikum persönlich.

Wilfried Schmickler: Kein Zurück!

Wilfried Schmickler: Kein Zurück!

KABARETT
Deutschland im Aufbruch! Wo geht es hin? Wer darf mit? Und vor allem:
Wann geht es endlich los?

Nils Heinrich: Aufstand

Nils Heinrich: Aufstand

KABARETT
Von und mit Nils Heinrich, dem Mann mit systemübergreifender Lebenserfahrung.

Mark Britton: Mit Sex geht's besser!

Mark Britton: Mit Sex geht's besser!

STAND-UP KABARETT
„Englischer Humor - aber in deutscher Sprache“ lautet das Rezept, mit dem Mark Britton seit Mitte der neunziger Jahre über Deutschlands Bühnen fegt. Eine perfekte Mischung aus Kabarett und Slapstick, Pantomime und Situationskomik.

Rolf Miller: Obacht! - Se return of se normal one

Rolf Miller: Obacht! - Se return of se normal one

KABARETT
Rolf Millers Figur kann einfach nicht anders: garantiert oft erreicht und nie kopiert. Und bleibt dabei einzigartig wie sie ist, versprochen.

Jean-Philippe Kindler: Mensch ärgere Dich

Jean-Philippe Kindler: Mensch ärgere Dich

KABARETT & POETRY
Kindler ist NRWLandesmeister im Poetry-Slam, Finalist der deutschsprachigen Meisterschaften und Nominierter für den Nachwuchsmoderatorpreis.

Mathias Tretter: Pop

Mathias Tretter: Pop

KABARETT
Lebendiger denn je, böse wie nie, mit dem Programm der Stunde: Pop – Politkomik ohne Predigt. Von einem Profi oraler Präsenz.

Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker: DOD - Das Leben ist das Ende

Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker: DOD - Das Leben ist das Ende

KABARETT
DOD – das 18. Programm, theatralisches "Kabarett noir", stringent inszeniert, schwarz-weiß, hell-dunkel, geschickt die Balance wahrend zwischen Tragik und Komik. Tragikomisch eben. Denn Heinz ist Heinz. 'Todsicher'.

Markus Barth: Haha ... Moment, was?

Markus Barth: Haha ... Moment, was?

STAND UP
Markus Barth zeigt den einzig sinnvollen Umgang mit akutem Weltenwahnsinn auf: Lachen, wundern, wieder lachen.

Idil Nuna Baydar aka Jilet Ayse: Ghettolektuell

Idil Nuna Baydar aka Jilet Ayse: Ghettolektuell

STAND-UP-KABARETT
Ein ganzes Land wird zum Gespräch gebeten. Ein Land, in dem Idil Nuna Baydar lebt und das ihr zunehmend Sorgen bereitet.

René Sydow: Die Bürde des weisen Mannes

René Sydow: Die Bürde des weisen Mannes

KABARETT
Bildung? Wahlrecht? Oder doch nur freies WLAN? Zum Schreien traurig und schockierend lustig. Dunkel und hoffnungsvoll. Politisches Kabarett auf der Höhe der Zeit.

Nikita Miller: Auf dem Weg ein Mann zu werden

Nikita Miller: Auf dem Weg ein Mann zu werden

KABARETT
Beim Ausleben fremder Prinzipien wird Nikita Miller immer wieder vor den Kopf gestoßen. Somit steht für ihn fest: Den Weg, ein Mann zu werden, muss er alleine gehen. Und dabei stößt er auf so manche Erkenntnis.

Andy Strauß: The dark side of the Strauß

Andy Strauß: The dark side of the Strauß

STAND-UP
Eine Mischung aus Stand-Up, Storytelling, Poetry Slam, Kunst-Performance, Tanz und wirklich merkwürdiger Musik. Und düster wird es. Ganz, ganz düster.

Horst Schroth: Schlusskurve … mit dem Besten aus 40 Jahren

Horst Schroth: Schlusskurve … mit dem Besten aus 40 Jahren

KABARETT
Ein Programm mit Lachgarantie, schnell, treffsicher zugespitzt und wie immer saukomisch.

Florian Schroeder: Ausnahmezustand

Florian Schroeder: Ausnahmezustand

KABARETT
Erleben Sie einen Abend im Ausnahmezustand: Alles ist erlaubt! Politisch, philosophisch, anarchisch. Als Kabarettzuschauer gehören Sie sowieso zu den Guten: schön, gebildet und immer auf der richtigen Seite. Und nur im Kabarett gilt: Erst wenn es richtig böse ist, ist es wirklich gut.

Lars Reichow: LUST

Lars Reichow: LUST

MUSIK-KABARETT
Reichows LUST – ein Sturm der Gefühle und nur echt mit dem Flügel der Leidenschaft.

Starbugs Comedy: JUMP!

Starbugs Comedy: JUMP!

COMEDY
Die neue Show des sensationellen Trios aus der Schweiz.

Tobias Mann: Chaos

Tobias Mann: Chaos

KABARETT
Tobias Mann, Satiriker, Stand-Up-Kabarettist und leidenschaftlicher Musiker, widmet sich in seinem 6. Bühnenprogramm einem echten Herzensthema: dem Chaos.

Lisa Feller: Ich komm' jetzt öfter

Lisa Feller: Ich komm' jetzt öfter

COMEDY | PREMIERE
Gut gelaunt, lustig, und ohne großes Geschrei bleibt die beliebte Komödiantin ihrem Erfolgsrezept treu und vergisst dabei vor allem nicht, sich selbst nicht ganz so ernst zu nehmen.

Dr. Pop: Hitverdächtig

Dr. Pop: Hitverdächtig

MUSIK. COMEDY. STAND-UP.
Was macht man, wenn man einen Doktortitel in Popmusik hat? Comedy und Kabarett. Dr. Pop ist Arzt fürs Musikalische. Er therapiert mit Musiksamples und faszinierenden Musikfakten.

Suchtpotenzial: Sexuelle Belustigung

Suchtpotenzial: Sexuelle Belustigung

MUSIKKABARETT | KÖLN-PREMIERE
Wenn die Musik-Comedy-Queens von Suchtpotenzial ihrer Albernheit freien Lauf lassen, kann auf der Bühne einfach alles passieren...

Gabor Vosteen: "The Fluteman Show"

Gabor Vosteen:

COMEDY-KONZERT | KÖLN-PREMIERE

THE FLUTEMAN SHOW, ein nonverbales Comedy-Konzert mit Musik von Bach bis John Lennon. So Flutiful!

Ingolf Lück: Sehr erfreut!

Ingolf Lück: Sehr erfreut!

COMEDY | KÖLN-PREMIERE
Nach mehr als 30 Jahren auf der Bühne weiß Ingolf Lück endlich Rat.

kölner applaus! | Das Finale

kölner applaus! | Das Finale

Köln Comedy Ladies' Night

Köln Comedy Ladies' Night

KABARETT. MUSIKKABARETT.

William Wahl: Wahlgesänge de luxe

William Wahl: Wahlgesänge de luxe

KLAVIERKABARETT | KÖLN-PREMIERE
Sie haben den Wahl. Und zwar ganz für sich: Denn William Wahl betritt nun auch alleine die Bühne.

Doppelte Spaßbürgerschaft

Doppelte Spaßbürgerschaft

KABARETT & COMEDY
Wenn die Welt verrückt spielt und in Angst und Hysterie verfällt, braucht es jemanden, der sie wieder gerade rückt: Fatih Çevikkollu tut das auch an diesem Abend. Unterstützung bekommt er von seinen Gästen mit der Doppelten Spaßbürgerschaft

Horst Evers und Freunde

Horst Evers und Freunde

LESUNG
Horst Evers lädt Freunde ein, und was für welche! Auf der WDR5-Radiolesebühne treffen sich Torsten Sträter, Nikita Miller, Jess Jochimsen und Konrad Beikircher – und der bringt auch noch Beethoven mit!

U20-Slam mit Florian Cieslik

U20-Slam mit Florian Cieslik

Poetry Slam mit Teilnehmer/innen unter 20 Jahren.

Ulan & Bator: Zukunst

Ulan & Bator: Zukunst

KABARETT | KÖLN-PREMIERE
Zwei Bommelmützen mischen die deutsche Kabarettszene auf.

Patrick Salmen und Quichotte: Delayed Night Show

Patrick Salmen und Quichotte: Delayed Night Show

LESUNG. KONZERT. RADAU.
Feiern Sie mit uns den Untergang der seriösen Abendunterhaltung und freuen Sie sich auf eine gelungene Mischung aus klassischer Late Night, Stand Up-Comedy und moderner Literatur.

Timo Wopp: Auf der Suche nach dem verlorenen Witz

Timo Wopp: Auf der Suche nach dem verlorenen Witz

KABARETT
Timo Wopp, der Geisterfahrer auf deutschen Kabarett-Autobahnen, macht sich in seinem dritten Abendprogramm auf die Suche nach dem verlorenen Witz.

Ursus & Nadeschkin: Der Tanz der Zuckerpflaumenfähre

Ursus & Nadeschkin: Der Tanz der Zuckerpflaumenfähre

KABARETT-THEATER | KÖLN-PREMIERE
Absurder Humor kollidiert mit geistreichem Theater und knallt einem hochgradig beflügelnd und wahnsinnig unterhaltsam an die durchaus erwartungsvolle Birne.

Danko Rabrenović: solo & allein

Danko Rabrenović: solo & allein

STAND UP UND MUSIK
Der Musiker, Radiomoderator und Autor Danko Rabrenović geht wieder auf Tour. Diesmal allerdings solo & allein.

Hennes Bender: Ich hab nur zwei Hände

Hennes Bender: Ich hab nur zwei Hände

KABARETT | KÖLN-PREMIERE
Hennes Bender ist wieder zurück. Aber so was von.

Simon & Jan: Alles wird gut

Simon & Jan: Alles wird gut

KONZERT | KÖLN-PREMIERE
Meine Damen und Herren, es ist an der Zeit in Panik zu geraten – Alles wird gut!

Lutz von Rosenberg Lipinsky: DEMOKRATUR oder: Die Wahl der Qual

Lutz von Rosenberg Lipinsky: DEMOKRATUR oder: Die Wahl der Qual

KABARETT | KÖLN-PREMIERE
In seinem neuen Programm geht Lutz von Rosenberg Lipinsky an die Wurzeln. Er recherchiert, er stellt dar, aus und bloß - und die Systemfrage: Wozu Demokratie?

Arnulf Rating: Die Jahrespresseschau

Arnulf Rating: Die Jahrespresseschau

KABARETT | KÖLN-PREMIERE
Ein pointierter Blick zurück auf prominente Peinlichkeiten. Und das, was wirklich schiefgelaufen ist. Die ultimative Presserückschau.

Max Goldt liest

Max Goldt liest

LESUNG
Er unternimmt immer wieder Lesereisen durch den deutschsprachigen Raum. Auf diesen Lesungen testet er stets unveröffentlichte, noch in Arbeit befindliche Texte, liest aber auch Texte aus einigen seiner vielen bereits veröffentlichten Bücher.

Thomas Freitag: Europa – der Kreisverkehr und ein Todesfall

Thomas Freitag: Europa – der Kreisverkehr und ein Todesfall

KABARETT
Der Altmeister der politischen Satire zeichnet die Geschichte Europas nach.

Sebastian Lehmann: Elternzeit - Therapie und Lesung

Sebastian Lehmann: Elternzeit - Therapie und Lesung

LESUNG
Lesung zum Buch: „Mit deinem Bruder hatten wir ja mehr Glück - Telefonate mit den Eltern“

theatre du pain: 35 Jahre theatre du pain

theatre du pain: 35 Jahre theatre du pain

Das 1984 gegründete Bremer theatre du pain ist ganz und gar sein eigenes Genre.

Thomas Reis: DAS DEUTSCHE REICHT

Thomas Reis: DAS DEUTSCHE REICHT

KABARETT
Thomas Reis ist nicht religiös, aber trotzdem intolerant, wobei sich seine Intoleranz gegen die Intoleranz richtet.

Pigor & Eichhorn: Vol. 9

Pigor & Eichhorn: Vol. 9

MUSIK-KABARETT
Wer irgendwann seinen Enkeln erzählen will, wie das Musikkabarett im Jahr 2018 so gewesen ist, muss Pigor & Eichhorn gesehen haben!

Tino Bomelino: Man muss die Dinge nur zu Ende

Tino Bomelino: Man muss die Dinge nur zu Ende

COMEDY
Mit Penetranz und Durchhaltevermögen kann man alles schaffen. Man muss die Dinge nur zu Ende

Abba jetzt! Ein unverschämtes Abba-Tribut

Abba jetzt! Ein unverschämtes Abba-Tribut

MUSIK-KABARETT
Die musikalisch-kabarettistische Antwort auf die ABBA-Begeisterung liefern die Schauspieler Tilo Nest und Hanno Friedrich mit Alexander Paeffgen am Flügel.

Jess Jochimsen: Heute wegen gestern geschlossen

Jess Jochimsen: Heute wegen gestern geschlossen

KABARETT. SONGS. DIAS.
Zurückgelehnt und entschleunigt dreht Jess Jochimsen den notorischen Rechthabern den Ton ab und beweist, was Satire alles sein darf: anrührend, klug, bilderreich, musikalisch und nicht zuletzt sehr lustig.

Die heiligen 3 Kölsch ein Schuss - Das Weihnachtsspecial

Die heiligen 3 Kölsch ein Schuss - Das Weihnachtsspecial

IMPRO-COMEDY
Das Weihnachtsspecial mit Pätzold und Strohmeyer sowie Melis

Carmela de Feo: Wünsch Dir was - La Signoras Weihnachtsshow

Carmela de Feo: Wünsch Dir was - La Signoras Weihnachtsshow

COMEDY
Das Christkind ist überarbeitet, der Weihnachtsmann geht in die Altersteilzeit, der Nikolaus hat Dreck am Stecken und die Rentiere sind im Sitzstreik!
Aber Gott sei Dank gibt es noch die Jungfrau am Akkordeon: La Signora!

Matthias Egersdörfer: Ein Ding der Unmöglichkeit

Matthias Egersdörfer: Ein Ding der Unmöglichkeit

KABARETT
Vor einiger Zeit dachte ich mir: „Du musstest mal wieder ein neues Programm auf die Bühne bringen.“

Philipp Weber: Weber N°5: Ich liebe ihn!

Philipp Weber: Weber N°5: Ich liebe ihn!

KABARETT
Sein Programm ist ein feuriger Schutzwall gegen jegliche Versuche der Manipulation. Eine heitere Gebrauchsanweisung für den freien Willen.

Anka Zink: Ende der Bescheidenheit

Anka Zink: Ende der Bescheidenheit

KABARET
Ein Programm mit praktischen Beispielen und tollen Übungen für alle Bescheidenen, die Unbescheidenheit verdient haben!

Moritz Netenjakob: Das UFO parkt falsch

Moritz Netenjakob: Das UFO parkt falsch

SATIRE
Der Grimmepreisträger und Bestseller-Autor Moritz Netenjakob präsentiert seinen perfekten Mix aus brüllend komischen Beobachtungen, verrückten Einfällen und liebenswerten Figuren

Irmgard Knef: Glöckchen hier - Glöckchen da

Irmgard Knef: Glöckchen hier - Glöckchen da

MUSIKKABARETT
Anekdoten, Gedichte, Autobiografisches, Skurriles und die wohl ursprünglichste Weihnachtsgeschichte seit dem Evangelium nach Lukas - alle Jahre wieder und immer wieder anders: Irmgard Knef – das Weihnachtsprogramm reloaded.

Rainer Pause & Norbert Alich: Fritz und Hermann packen aus

Rainer Pause & Norbert Alich: Fritz und Hermann packen aus

DAS WEIHNACHTSSPECIAL | KABARETT
Da stehn sie wieder, Fritz & Hermann, wie Ochs und Esel an der Krippe. Denn alle Jahre wieder schieben sich gnadenlos Weihnachtsfest und Jahreswechsel in die Session, als Zeit der Päckchen und Bilanzen.

Frank Goosen: Krippenblues

Frank Goosen: Krippenblues

LESUNG
Goosen schöpft aus seinem reichhaltigen Erfahrungsschatz nach vier Jahrzehnten als Weihnachtsgeschädigter

Nils Kretschmer & David Vormweg: Unendlich Luft

Nils Kretschmer & David Vormweg: Unendlich Luft

COMEDY-THEATER
Nils und David nehmen ihr Publikum mit auf eine urkomische Reise mit zahlreichen Figuren, Geschichten und Kostümen, und stecken es an mit all ihrer Leichtigkeit, ihrem Elan und ihrem Mut.

Nessi Tausendschön: Weihnachtsfrustschutz

Nessi Tausendschön: Weihnachtsfrustschutz

MUSIKKABARETT
Sie werden lachen, Sie werden sich freuen über die Tipps, die sie zum Glücklichsein parat hat. Jetzt kann Weihnachten nur ein voller Erfolg werden!

Julian Heun: Authentisch ist das neue Scheiße

Julian Heun: Authentisch ist das neue Scheiße

HUMORVOLLE KUNST. KUNSTVOLLER HUMOR.
Julian Heun ist fantastisch. Wirklich! Sein erstes Soloprogramm vereint seine neuesten Gedichte, Comedynummern, Raptracks wie auch ein paar Evergreens der Slam Poetry.

Tan Caglar: Rollt bei mir ...!

Tan Caglar: Rollt bei mir ...!

COMEDY
Nach und nach kämpfte sich der gebürtige Hildesheimer zurück ins Leben – bis ins Rampenlicht. Und seine ersten Schritte als Stand-up... Ach nee, Moment! Hier kommt Tan Caglar!

Jan-Philipp Zymny: How to human

Jan-Philipp Zymny: How to human

COMEDY
Wer den Spagat zwischen unkonventioneller, intelligenter Stand Up-Comedy und absurder Komik gepaart mit Nonsens schätzt, wird Jan Philipp Zymny lieben.

Sven Kemmler: Die neue Mitte - China für Anfänger

Sven Kemmler: Die neue Mitte - China für Anfänger

KABARETT
Erleben Sie ein „Best-Of“ von Kung Fu, Konfuzius und den großen Kaisern von China

Akte X-mas

Akte X-mas

KABARETT. COMEDY. MUSIK.
Mit Fritz Eckenga, Katinka Buddenkotte, Andy Strauß, Charlotte Brandi, Paul Wallfisch, Jenny Bischoff, Björn Jung, Ulrich Schlitzer und Moderator Thomas Koch.

Erwin Grosche: Best of: Warmduscher-Report Vol. 3 – Glanzstücke und Lieblingsszenen

Erwin Grosche: Best of: Warmduscher-Report Vol. 3 – Glanzstücke und Lieblingsszenen

KABARETT
Erwin Grosche hat noch einmal die Glanzstücke und Lieblingsszenen aus über vierzig Jahren Kabarettgeschichte ausgepackt.

ASS-Dur mit Band: Die große ASS-Dur-Weihnachtsshow

ASS-Dur mit Band: Die große ASS-Dur-Weihnachtsshow

MUSIKKABARETT
Die ganze Wahrheit über Weihnachten.
Natürlich wird Ass-Dur alle Erwartungen des Publikums an eine spektakuläre Bühnenshow locker übertreffen.

Tina Teubner und Ben Süverkrüp: Wenn Du mich verlässt, komm ich mit

Tina Teubner und Ben Süverkrüp: Wenn Du mich verlässt, komm ich mit

MUSIKKABARETT
Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen.

Schlachtplatte - die Endabrechnung 2019

Schlachtplatte - die Endabrechnung 2019

KABARETT
Mit Lisa Catena, Sarah Hakenberg, Dagmar Schönleber und Robert Griess

Maxi Schafroth: Faszination Bayern

Maxi Schafroth: Faszination Bayern

KABARETT
Er scheute bei der Entwicklung seines Programms kein Risiko und begab sich in durchaus brenzlige Situationen, darunter eine mehrjährige Betriebsspionage bei einer Großbank und ein dreitägiges Praktikum in einer Schwabinger KiTa.

Kom(m)ödchen Ensemble: Quickies. Schnelle Nummern zur Lage der Nation.

Kom(m)ödchen Ensemble: Quickies. Schnelle Nummern zur Lage der Nation.

KABARETT
Blitzschnelle Sketche zur Lage der Nation, bunte Skizzen zur Zeit, und dazu ein Blick in die kreative Werkstatt des Kom(m)ödchens. Viel Spaß!

Simone Solga: Ihr mich auch!

Simone Solga: Ihr mich auch!

KABARETT
Regen Sie sich auf, schimpfen Sie, haben Sie Spaß oder geben Sie sich in der Pause am Tresen gleich die Kante. Die neue Solga: „Wenn uns das Wasser bis zum Hals steht, wird es höchste Zeit, zu neuen Ufern aufzubrechen.“ Kommen Sie mit!

Köster-Hocker: Wupp

Köster-Hocker: Wupp

KABARETT
Das neue Programm besteht neben Köster/Hocker Songs aus eingekölschten Cover - Versionen aus dem Lieblingslieder – Fundus der beiden.
Von Bonnie „Prince“ Billy über Ray Davis, Rod Steward, Iggy Popp, Tom Waits bis Frank Zappa.

Florian Schroeder: Schluss jetzt! - Der satirische Jahresrückblick

Florian Schroeder: Schluss jetzt! - Der satirische Jahresrückblick

KABARETT | KÖLN-PREMIERE
Am Ende des Abends werden Sie sagen: Schluss jetzt? Nee, mehr davon! Aber klar – im nächsten Jahr dann!