Comedia Theater Köln

1. Kölner Literaturnacht

1. Kölner Literaturnacht

Die 1. Kölner Literaturnacht zeigt an über 40 Orten die Vielfalt der Kölner Literatur. Für das COMEDIA Theater haben die Initiatoren ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

18:00 Uhr: „Westeros liegt auch in Ehrenfeld“ Gesprach mit ̈ Andreas Helweg, dem Ubersetzer von George R.R. Martin, dem Autor von „A Song of Ice and ̈ Fire / Game of Thrones“.

19:00 Uhr: Navid Kermani liest aus „Das Buch der von Neil Young Getöteten“. Natürlich mit Musik!

20:00 Uhr: Melanie Raabe, die Autorin der preisgekrönten Thriller „Die Falle“, „Die Wahrheit“ und „Der Schatten“, im Gespräch mit Ulrich Noller.

21:00 Uhr: LAND IN SICHT stellt die Preisträger*innen Laetizia Praiss, Mohamed Fezazi und Katharina Singh des Förderpreises für Autor*innen am Anfang ihrer literarischen Laufbahn vor. André Patten und Kevin Kader moderieren.

22:00 Uhr: Die Kölner Band Erdmöbel spielt auf!

Eine Veranstaltung des Literaturszene Köln e.V.
Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Köln, der Kunststiftung NRW und der RheinEnergieStiftung Kultur. 

Sa. 04.05.19 | Beginn 18:00 Uhr | Roter Saal und Grüner Saal | 21 EURO*, 15 EURO* erm. | Karten nur bei KölnTicket oder an der Abendkasse
(*zzgl. der jew. VVK-Gebühr)


Termine: