Comedia Theater Köln

Die Mobilés: Die Köln-Premiere, die alles in den Schatten stellt.

Die Mobilés: Die Köln-Premiere, die alles in den Schatten stellt.

SCHATTENTHEATER

Wieder haben die Bewegungskünstler ein rauschendes Fest für die Sinne inszeniert. Nach ihrem Sieg beim französischen Supertalent haben sie mit ihren „Moving Shadows“ das Publikum weltweit begeistert.
Jetzt ist die Zeit reif für neue Abenteuer aus der Schattenwelt. Liebend, leidend, tanzend, turnend, poesievoll und witzig begeistern sie ihr Publikum –schwarz –weiß und in Farbe. Das Beste aus dem Reich der Schatten: Moving Shadows II.

Das sagt die Presse:

Spektakulär, berauschend und atemberaubend  Bonner Generalanzeiger
Vollkommene Harmonie der Körper Kölnische Rundschau
Ein voller Erfolg im restlos ausverkauften Haus Goslarsche Zeitung
Weltbewegendes Schattentheater Südwest Presse
Mitten ins Herz getroffen Main Post
Der Link zu mehr Begeisterung: Das meinten die Kritiker bisher zu "Moving Shadows"!

Vor 40 Jahren gründete Kafi Biermann, lange Zeit Sänger bei den „Bläck Fööss“, „Das Kölner Bewegungstheater Mobilé“ an der Deutschen Sporthochschule. Er wird als „Special Guest“ bei der Premiere erwartet. 

So. 21.09.19 | Beginn 20:00 Uhr | Roter Saal | 20 EURO*, 13 EURO* erm.
(*zzgl. der jew. VVK-Gebühr)
Tickets hier kaufen oder bei KölnTicket