Comedia Theater Köln

Mr. Pilks Irrenhaus

Abschlussprojekt Schauspieltraining

Mr. Pilks Irrenhaus

von Ken Campbell – Abschlussprojekt COMEDIA Schauspieltraining

Was ist irre? Was ist verrückt? Bin ich verrückt?
Ein Stück über das Leben, in Auszügen zum Schreien komisch und teils todtraurig.
Ein Sammelsurium an Sketchen, die, wie der Autor sagt, kleine Dramen sind.
Über das Leben, das Miteinander, das Übereinander.
Absurd – klar – böse – witzig.
Wo entsteht die Kunst?
Was ist Kunst?
Was kann weg?

Mit: Maira Inselmann, Carola Klier Dominguez, Ariel Lasry, Volker Motz, Veronika Vössing, Isabel Wittersheim
Regie: Anna Magdalena Beetz
Regieassistenz: Samira Motz
Musik: Chriss Gross

PREMIERE
Sa. 06.06.20 | Beginn 19:30 Uhr | Roter Saal | 12 EURO*, 10 EURO* erm.

(*zzgl. der jew. VVK-Gebühr)
Tickets hier kaufen

So. 07.06.20 | Beginn 19:30 Uhr | Roter Saal | 12 EURO*, 10 EURO* erm.
(*zzgl. der jew. VVK-Gebühr)
Tickets hier kaufen