Thaddäus Maria Jungmann

Schauspieler*in

Thaddäus Maria Jungmann studierte zunächst Szenische Künste an der Universität Hildesheim und darauffolgend Gesang, Tanz & Schauspiel an der Hochschule Osnabrück. Bisher arbeitete Thaddäus als Musicaldarsteller und Choreograph an verschiedenen Theatern und war als Performer*in an mehreren Theaterprojekten beteiligt (Einladung zu Banden-Festival am Staatstheater Oldenburg 2017 & Out-Now-Festival 2021). 2017 wurde Thaddäus beim Bundeswettbewerb Gesang mit dem 1. Preis Chanson des regierenden Bürgermeisters Berlin sowie dem Sonderpreis der Bar jeder Vernunft ausgezeichnet. Thaddäus lebt als freiberufliche*r Performer*in in Köln, wo Thaddäus sich momentan im Masterstudiengang Angewandte Tanzwissenschaft an der Hochschule für Musik und Tanz befindet. Für September 2022 ist Thaddäus' erste Solo-Performance Jungmann _//- Jungheinrich, ein maschinelles Pas de deux mit einem Gabelstapler, geplant. 

Das Stück "Das Ende von Eddy" ist Thaddäus erste Produktion am COMEDIA Theater.